Startseite Foren Halle (Saale) Unsere MZ

Dieses Thema enthält 38 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hei-wu vor 3 Wochen, 5 Tagen.

Ansicht von 14 Beiträgen - 26 bis 39 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #293010

    Es gibt nichts unpraktischeres und überflüssigeres als diese gefalteten halben Seiten, die die MZ einem jetzt nahezu täglich präsentiert.

    #293013

    Lou

    Mich nerven sie auch kolossal. Zum Glück steht die blaue Tonne bei uns ganz dicht am Briefkasten.

    #293016

    Habe mich heute auch wieder geärgert, diese halben Seiten stören ungemein. Auch die zwei Seiten, die um 90 Grad gedreht gedruckt sind,
    lese ich nicht.

    #293028

    Wenn man dieses Zeug zu lesen versucht, flutschen ja immer erst mal ein gefühlt halbes Kilo Papier da raus. Der Rest titscht in die Butterdose, die beste Ehefrau von allen beschwert sich über das angerichtete Durcheinander. Warum müssen Printmedien im 60-Zoll-Format erscheinen? Und warum werden die auch noch im Flugzeug von hämisch grinsenden Stewardessen verteilt?

    #293045

    Die MZ antwortet auf meine diesbezüglich Frage:
    „Die so genannte Flying Page ist eine besondere, gelegentlich verwandte Werbeform,die eigentlich alle Tageszeitungen anbieten. Somit ist das kein redaktioneller Inhalt und ist wie eine Anzeige zu betrachten. Wem es nicht gefällt, der kann es zur Seite legen. Wir wissen aber auch, dass Leserinnen und Leser diese Flying Page sammeln, um Wochenendausflüge vorzubereiten.“

    Wir anderen, diese Flying Page nicht sammeln, um Wochenendausflüge vorzubereiten, müssen also diesen Werbegag ertragen.

    #293101

    Ist doch andernorts auch so. Ich muss bei jedem Einkauf an der Kasse mindestens 1x Nein sagen. Haben Sie eine Payback-Karte? Nein! Wollen Sie eine? Nein! Sammeln Sie Punkte? Nein! Möchten Sie Fußball Bildchen? Nei… doch, geben Sie sie dem Jungen da drüben.

    #293105

    Lou

    Möchten Sie eine Tüte? Hast doch vergessen.

    #293108

    Möchten Sie noch Geld abheben? Waren Sie mit dem Einkauf zufrieden?

    #293780
    #293782

    Dieser offene Brief ist endlich eine Reaktion und ein Hilferuf auf das ständig sinkende Niveau der Mitteldeutschen Zeitung. Auf Hinweise zu Fehlern wird nicht reagiert bzw. die dafür verantwortlichen Stellen sind nicht erreichbar. Wie ich bereits vor längerer Zeit mitteilte, es geht weiter steil bergab!

    #293784

    Lou

    Das ist aber sehr traurig. Amateurjournalismus in Form von irgendwelchen Online Seiten von Hinz und Kunz (einschl. des Spektrums) können eine gut gemachte Lokalzeitung allenfalls punktuell ergänzen, niemals aber ersetzen.

    #293785

    Sehe ich genauso, der Chefredakteur sollte sich die Kritikpunkte vornehmen.
    An der Gutsherrenart wird sich sicher nichts änderen, die MZ ist in privatem Besitz, da gibts keine kollektive Leitung wie bei der TAZ.

    #293786

    Ich sehe keine Hoffnung. Einmal Gutsherr, immer Gutsherr. Einmal MZ, immer MZ.

    #293823

    Dann kommen in dem Konzern ja immer auch familiäre Probleme auf den Tisch. https://www.google.de/amp/m.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/bizarres-im-blog-wer-hat-an-meiner-tastatur-geschrieben-16754.amp.html

    Das ist alles bedauerlich, hilft den MZ-Mitarbeitern auch nicht weiter.

Ansicht von 14 Beiträgen - 26 bis 39 (von insgesamt 39)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.