Startseite Foren Hilfe Nachträgliche Beitragskorrekturen?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von  Anonym vor 8 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1440

    Sagt und beschreibt mal bitte, wie ich Korrekturen am gesendeten Beitrag vornehmen kann .Ich bin nämlich im Jahr 2914 bei der Fertgstellung des Steitor-Campus gelandet.

    #1442

    Ja das ist möglich. Direkt über deinem Beitrag steht rechts „Bearbeiten“

    #1449

    Wie hoch ist den der Monatsbeitrag? 😉

    #1456

    Enrico, da ist nichts mehr von „beabeiten „zu sehen!!
    Habt Ihr da eine Zeitbegrenzung eingeschaltet? Wenn ja, wie lange gilt die?
    Löscht dann bitte mal meinen fehlerbehafteten doppelten Beitrag Nr.1347 und korrigiert die Jahreszahl 2914 im Beitrag Nr.1437

    #1547

    Kann auch keine
    Möglichkeit finden, meine Beiträge – weder im Forum noch Kommentare – nachträglich zu bearbeiten.

    .

    #8746

    Das bearbeiten geht aber sehr schlecht, nach der Bearbeitung wird alles ineinander geschoben.

    #30980

    Werden auch Absätze
    angezeigt?

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

    #30981

    nee, werden nicht.

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

    #198237

    Enrico, da ist nichts mehr von „beabeiten „zu sehen!! Habt Ihr da eine Zeitbegrenzung eingeschaltet? Wenn ja, wie lange gilt die? ………..Nr.1437

    Ja, das ist nur begrenzte Zeit möglich, wie lange weiß ich aber auch nicht.

    #249968
    Profilbild von
    Anonym

    Sagt und beschreibt mal bitte, wie ich Korrekturen am gesendeten Beitrag vornehmen kann .

    #push

    Ich haette auch gerne eine Antwort auf die Frage. Im Augenblick kann man d. Beitrag nur löschen und neu einstellen.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.