Startseite Foren Halle (Saale) Halle will auch Kulturhauptstadt werden

Dieses Thema enthält 41 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wolli vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 17 Beiträgen - 26 bis 42 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #264626

    Ach lucky Hans, die Bewerbungen un die Fördermittel aus dem Fluttopf sind doch gut gelaufen

    Das mein ich doch mit gut lachen. Der Fördermittelgeber der Flutmittel durfte wohl eine Menge derbe Kreativität ertragen haben müssen beim Lesen diverser Fördermittelanträge.

    #264627

    Hat sich schon mal jemand die Auswahlkriterien angeschaut?
    Langzeitstrategie
    Europäische Dimension
    Kulturelle und künstlerische Inhalte
    Umsetzungsfähigkeit
    Erreichung und Einbindung der Gesellschaft
    Verwaltung

    #264630

    Trümper sagt lt MZ: Finanzielle Unterstützung vom Land gebe es nicht, die im Koalitionsvertrag festgelegt Unterstützung sei rein ideeller Natur.
    Und Robra sagt lt.MZ :
    Das Land kann nur eine Bewerbung finanziell unterstützen.

    Was gilt nun?

    #264631

    Halle ist raus. Na und?

    #264632

    Volksstimmeleser sehen die Magdeburger Chancen mehrheitlich sehr skeptisch, man kann dort abstimmen.

    #264637

    Haste abgestimmt?
    Ich hab heute Mittag sicher realistisch mit „wird nix“ gestimmt.

    Von den jetzigen Kandidaten tippe ich auf Chemnitz. Verstehen hier sicher nicht viele, Chemnitz hat Kulturpotential (erst googeln, bevor man den Mund auf macht) und mehr Umbruch/Aufbruch-Potential als Halle, was gegenüber Dresden in Sachsen und auch sonst ein klarer politischer Vorteil ist.

    #264639

    Die Stadt Halle hat ihre Chance gehabt und nicht gewonnen. Da nun eine Feindschaft zu Magdeburg drauf aufzubauen halte ich für verfehlt.

    #264645

    Zumindest ist Magdeburg nicht so kleinstädtisch wie Halle mit seinen ganzen Gässchen.
    Ansonsten: haben wir kein größeres Problem?

    #264674

    Der SPD-Fraktionsvorsitzende Krause formulierte treffend:
    „Diese Art vordemokratischer Alleingänge zu unternehmen, kennen wir seit Beginn seiner Amtszeit“, – Quelle: http://www.mz-web.de/24616980 ©2016

    Eine Entscheidung im Team zu treffen, das ist nicht Wiegands Sache.
    Das hat Napoleon auch nicht gemacht und wurde von seinem Volk geliebt.

    #264679

    Ausgerechnet der Herr Krause, von dieser Arbeiterverräterpartei muß sich mokieren… sollte vielleicht mal eher seinen Stall aufräumen…

    #264700

    Lou

    Sein Stall ist schon gut aufgeräumt. Und die „Arbeiterverräterpartei“- Parole ist und bleibt auch bei ständiger Wiederholung Quatsch.

    #264701

    Die Bewerbung um den Kulturhauptstadttitel ist doch erstmal OK. Wir müssen nur sehen, wo wir die Haushaltsmittel dafür finden. Notfalls müssen wir dafür etwas im Kulturhaushalt einsparen.

    #264716

    Nur mal für mich zwischendurch, alle anderen die es tun dürfen die Arbeiter verraten?

    #264718

    Warum wurde im Koalitionsvertrag etwas festgelegt, was objektiv nicht erfüllbar ist?

    #264719

    Also Wolli, wirklich, Napoleon, bei Vergleichen sollte man nicht überziehen!
    Denn was sollen wir denn später sagen: Der Stadthaushalt ergibt sich nicht, er stirbt!
    Oder was?

    Gardist Riosal

    salzig ist das Meer, salzig ist der Fluss, salzig sind die Tränen, Salz ist in der Luft

    #280144
    #287649

    Magdeburger können ihre Ideen zur Kulturhauptstadtbewerbung in einem KUBUS 2025 einbringen.
    http://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/kulturhauptstadt-magdeburger-kubus-wird-ort-der-ideen

Ansicht von 17 Beiträgen - 26 bis 42 (von insgesamt 42)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.