Tod

0 9. Juni 2017

DeathSlam in Halle, heute 20 Uhr

Eine Bühne, ein Mikro, ein Thema 9. Juni 2017 | 20:00 Uhr | brohmers – Bernburger Straße 9 PoetrySlams gehören seit vielen Jahren zum Kulturprogramm der Stadt (Halle).
weiterlesen
außergewöhnliche Podiumsdiskussion am 8. Juni um 18:30 Uhr · 1 8. Juni 2017

Sterben in Deutschland – wie geht das?

In Deutschland sterben jährlich ca. 860.000 Menschen. Dabei werden sie begleitet von Klinik- oder Pflegepersonal, ehrenamtlichen Hospizbetreuern oder ihren Angehörigen. Viele Faktoren bestimmen, wie wir in sterben können
weiterlesen
Aktionstag TOD in der Berufsschule in Halle am 16. Mai · 1 15. Mai 2017

Die meisten Menschen wollen zu Hause sterben

In der Berufsbildenden Schule 5 in der Klosterstraße, in der auch Altenpfleger ausgebildet werden, legt man ein besonderes Augenmerk auf den Tod. Die meisten Menschen wollen zu Hause
weiterlesen
Ausstellung im Kunstforum lädt zu einem neuen Blick auf das Tabuthema Tod ein · 0 2. Mai 2017

Stadt der Sterblichen

Halle (Saale), 2. Mai 2017. Wie nähert man sich einem Thema, das alle betrifft, aber nur wenige begeistert? Über die Kunst. Fast jeder Künstler hat sich einmal mit
weiterlesen
CDU gegen Opas Urne auf dem Kaminsims · 6 7. Februar 2017

Würdevoller Umgang auch nach dem Tod

Zu den Beratungen zum Bestattungsgesetz Sachsen-Anhalt erklärte der sozialpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Tobias Krull: „Als CDU-Landtagsfraktion stehen wir für einen würde- und respektvollen Umgang mit den
weiterlesen