SWH Saale Jazz: Peißnitz wird zur Konzertmeile

20. April 2015 | Vermischtes | Keine Kommentare

Am kommenden Sonntag, dem 26. April, wird es auf der Peißnitzinsel musikalisch. Von 11 bis 17 Uhr wird zum „SWH Saale Jazz“ eingeladen. Auf drei Bühnen gibt es Konzerte. Zudem fährt die MS Händel II um 11 und 14 Uhr über die Saale, musikalisch begleitet von einer Jazzband. Die Konzerte auf der Peißnitz sind kostenfrei, Tickets für die Bootstour gibt es bei Arona.

Er freue sich, den Sprung des Festivals „Women in Jazz“ in eine neue Jahreszeit so untermauern zu können, dass die Hallenser mehr vom Festival haben und Jazz in einem anderen Rahmen als normalerweise im Konzertsaal erleben können, sagt Veranstalter Ulf Herden. Die Peißnitz sei der „schönste und grünste Ort in Halle.“

Parallel dazu gibt es ein Stadtwerke-Dorf mit verschiedenen Angeboten der Stadtwerke, so einer Trinkwasserbar. An zehn Stationen können Kinder mit Wasser experimentieren. Auch Städte mit Büchern und Keramik sind aufgestellt. Für die gastronomische Versorgung sind das Peißnitzhaus und Millers zuständig. Daneben wird das Welterbe-Mobil für die Franckeschen Stiftungen unterwegs sein. Hier können sich Besucher mit der Francke-Geste ablichten lassen.

Programm:
– 11 Uhr: Peißnitzbühne Eröffnung durch Bernd Wiegand und Ulf Herden, Moderation Andrea Ummenberger.
– 11.10 Uhr: Peißnitzbühne Swing mit der Big Band Querfurt
– 11.30 Uhr: Bühne am Peißnitzhaus Es jazzt ein BIBABUTZEMANN (Kinderprogramm)
– 12 Uhr: Bühne Peißnitzbrücke Carmen Brown (Mozambique)
– 12.45 Uhr: Terrasse Peißnitzhaus Guggemusikformation „Rasselbande 97 e.V.“ Meerane
– 13 Uhr: Peißnitzhaus Kinder-Straßenparade über die Birkenallee zur Peißnitzbühne
– 13.20 Uhr: Peißnitzbühne Guggemusikformation „Rasselbande 97 e.V.“ Meerane
– 13.45 Uhr: Jazz&Dance – Tanzhaus ad libitum
– 14.15 Uhr: Bühne Peißnitzbrücke Guggemusikformation „Rasselbande 97 e.V.“ Meerane
– 14.40 Uhr: Bühne Peißnitzhaus jazzenough
– 14.45 Uhr: Peißnitzbühne Uni-Big-Band
– 15.15 Uhr: Inkspot Swing Band

Print Friendly

Kommentar schreiben