Griechisches Restaurant aus Halle spendet der Krebsgesellschaft

22. Dezember 2013 | Vermischtes | Keine Kommentare

Mit Livemusik und Feuerwerk feierte das Restaurant Rhodos in der halleschen Kurt -Eisner-Straße am 17. und 18. Dezember 2013 sein zwanzigjähriges Bestehen.

Das Gaststätten-Team bedankte sich bei seinen Gästen für die jahrelange Treue und das entgegengebrachte Vertrauen. Statt Blumen und Präsenten baten die Gastgeber um eine Geldspende an die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft. 616 Euro kamen am Ende für den guten Zweck zusammen.

„Wir helfen damit Menschen, denen durch die Diagnose Krebs der Boden unter den Füßen weggezogen wurde und Beratung und Begleitung in dieser schwierigen Situation brauchen.“ sagte Chefin Diana Kurti anlässlich der Geldübergabe an die Sachsen Anhaltische Krebsgesellschaft. Sven Weise, Geschäftsführer der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft, nahm am Abend des 19. Dezember die gesammelten Spenden entgegen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben