Freibäder Saline und Nordbad starten Saison am 19. Mai

5. Mai 2017 | Vermischtes | Keine Kommentare

Saline-Freibad

Ob ein Eis in der Sonne, eine Grillparty im Garten oder eine Radtour an der Saale: Mit dem Sommer naht auch die Freibadsaison. Die Vorbereitungen in den Freibädern Saline und Nordbad laufen auf Hochtouren, so dass die Freibadsaison ab Freitag, 19. Mai, starten kann. Die Eintrittspreise und Öffnungszeiten während der Saison bleiben unverändert. Zusätzlich führt die Bäder Halle GmbH eine nicht personengebundene Geldwertkarte ein. Mit der neuen Geldwertkarte können alle Besucher innerhalb der von der Bäder Halle GmbH betriebenen Bäder (Schwimmhalle Neustadt, Stadtbad, Schwimmhalle Saline, Freibad Saline, Nordbad) wechseln und einen Rabatt von zehn Prozent auf alle regulären (nicht rabattierten) Eintritte erhalten. Die Karte ist flexibel, d. h. auch auf andere Personen übertragbar. Sie kann an jeder Tageskasse mit mindestens 50 Euro aufgeladen werden. Derzeit läuft die Testphase der Geldwertkarte und wird spätestens mit dem Start der Freibadsaison eingeführt.

Die Freibäder Saline und Nordbad begrüßen vom 19. bis 31. Mai alle Badegäste von 10 bis 18 Uhr. Vom 1. Juni bis 9. August können alle Schwimmbegeisterten das kühle Nass von 9 bis 20 Uhr erleben und vom 10. bis 31. August von 9 bis 19 Uhr. Im Spätsommer sind alle Badegäste von 10 bis 18 Uhr willkommen.

Print Friendly

Kommentar schreiben