Steintor-Kreuzung: erste neue Gleise werden verlegt, Totalsperrung in drei Wochen

29. Juni 2015 | Umwelt + Verkehr | Keine Kommentare

Der Umbau der Steintor-Kreuzung in Halle (Saale) schreitet voran. Am Montag wurde damit begonnen, die ersten neuen Gleise zu verlegen. Insgesamt 20 Millionen Euro werden in den kommenden beiden Jahren investiert.
umbau steintor anlieferung schienen 02
Ab 17. Juli um 20 Uhr wird jeglicher Straßenbahnverkehr über die Kreuzung am Varieté bis zum Jahresende unterbrochen. Ab 20. Juli tritt dann ein komplett neuer Fahrplan in Kraft. Zwischen 17. und 19. Juli wird es einen Sonderfahrplan geben, weil am Rannischen Platz Bauweichen zurückgebaut und die bestehenden Gleise ans neue Gleisnetz angeschlossen werden. In der Magdeburger Straße und Großen Steinstraße werden neue Bauweichen eingebaut. Dies hat zur Folge, dass im Steinweg, Beesener Straße, Elsa-Brändström-Straße, Magdeburger Straße und Großer Steinstraße vom 17. Juli Abends bis zum 19. Juli keine Straßenbahnen fahren. Es wird Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet.

Sonderfahrplan 17. Juli 20 Uhr bis 19. Juli 24 Uhr:
– 1: Frohe Zukunft – Wasserturm – Reileck – Markt – Franckeplatz – Hauptbahnhof – Vogelweide – Südstadt (Abends nur Frohe Zukunft bis Markt, dann weiter als 94)
– 1S: Rannischer Platz – Südstadt – Beesen
– 2: Soltauer Str – Rennbahnkreuz – Markt – Franckeplatz – Hauptbahnhof – Vogelweide – Beesen
– 3: Trotha – Reileck – Markt
– 5: Kröllwitz – Rennbahnkreuz – Markt – Franckeplatz – Hauptbahnhof – Ammendorf – Bad Dürrenberg
– 7: Kröllwitz – Burg Giebichenstein – Reileck – Markt – Hauptbahnhof – Büschdorf
– 8: Trotha – Burg Giebichenstein – Markt
– 9: Göttinger Bogen – Rennbahnkreuz – Markt – Hauptbahnhof (Weiter als 12)
– 10: Göttinger Bogen – Rennbahnkreuz – Markt
– 12: Trotha – Reileck – Berliner Brücke – Hauptbahnhof
– 94: Kröllwitz – Rennbahnkreuz – Franckeplatz – Markt (Weiter als 1)
– 95: Trotha – Reileck – Markt – Franckeplatz – Hauptbahnhof – Ammendorf
– SEV 62 Am Steintor/ Ludwig Wucherer Straße – Friesenstraße – Magdeburger Straße – Stadtbad – Joliot-Curie-Platz – Willy-Lohmann-Straße – Lessingstraße – Am Steintor/ Ludwig Wucherer Straße
– SEV 69: Markt – Franckeplatz – Kurt-Tucholsky-Straße – Melanchthonstraße – Vogelweide – Elsa-Brändström-Straße

Liniennetz ab 20. Juli:
– 1: Frohe Zukunft – Wasserturm – Reileck – Markt – Franckeplatz – Rannischer Platz – Vogelweide – Beesen
– 2: Soltauer Straße – Rennbahnkreuz – Markt – Steintor/Große Steinstraße
– 2S: Beesen – Vogelweide – Hauptbahnhof – Am Steintor/Magdeburger Straße
– 3: Trotha – Reilecke – Markt – Franckeplatz – Rannischer Platz – Vogelweide – Südstadt – Böllberg
– 4: Kröllwitz – Rennbahnkreuz – Markt – Am Steintor/Große Steinstraße
– 5: Kröllwitz – Rennbahnkreuz – Markt – Franckeplatz – Hauptbahnhof – Ammendorf – Bad Dürrenberg
– 7: Kröllwitz – Burg Giebichenstein – Reileck – Markt – Hauptbahnhof – Büschdorf
– 8: Trotha – Burg Giebichenstein – Markt – Franckeplatz – Rannischer Platz – Vogelweide – Elsa-Brändström-Straße
– 9: Göttinger Bogen – Rennbahnkreuz – (Wochenende: Markt) – Franckeplatz – Hauptbahnhof (Weiter als 12)
– 10: Göttinger Bogen – Rennbahnkreuz – Markt – Franckeplatz – Riebeckplatz – Am Steintor/Magdeburger Straße
– 12: Trotha – Reileck – Berliner Brücke – Hauptbahnhof (weiter als 9)
– 15: Merseburg/Zentrum – Merseburg Süd
– 16: Göttinger Bogen – Rennbahnkreuz – Markt (erst nach den Sommerferien ab 27. August)
– 94: Kröllwitz – Rennbahnkreuz – Markt (weiter als 1)
– 95: Trotha – Reileck – Markt – Franckeplatz – Rannischer Platz – Vogelweide – Ammendorf
– SEV 61: Rannischer Platz – Böllberg (Nachts weiter Südstadt – Beesen)
– SEV 62: Am Steintor/ Ludwig Wucherer Straße – Friesenstraße – Magdeburger Straße – Stadtbad – Joliot-Curie-Platz – Willy-Lohmann-Straße – Lessingstraße – Am Steintor/ Ludwig Wucherer Straße

Print Friendly

Kommentar schreiben