Kabel gekappt: Zollrain-Ampeln lahmgelegt

21. April 2015 | Umwelt + Verkehr | Keine Kommentare

Die Ampellichter am Zollrain blieben am Dienstag dunkel. Gleich an drei Kreuzungen fielen die Lichtzeichenanlagen aus.

„Infolge einer Baumaßnahme nahe Zollrain wurde ein Kabel der Energieversorgung Halle GmbH beschädigt“, so Stadtsprecher Drago Bock. Dadurch sei die Stromversorgung zu den Ampeln am Kaufland, der Ernst-Herrmann-Meyer-Straße und dem Lortzingbogen unterbrochen gewesen. Techniker waren seit dem Nachmittag damit beschäftigt, den Schaden zu beheben.

Print Friendly, PDF & Email
Tags:

Kommentar schreiben