Schwimmhalle Neustadt: Sanierung des Daches abgeschlossen

29. November 2016 | Sport | 13 Kommentare

_Schwimmhalle Neustadt200.000 Besuchern – davon sind 33.000 Schulschwimmer – besuchen jedes Jahr die 1969 erbaute Schwimmhalle. Nicht nur Sportschwimmer und Turmspringer, sondern auch Freizeitschwimmer und Tauchsportler finden in diesem Bad entsprechende Trainingsbedingungen. Die Schwimmhalle ist anerkannter Bundesstützpunkt (Olympiastützpunkt) für Wasserspringen und somit für eine Sportart, die in keiner anderen Schwimmhalle in der Saalestadt sonst so ausgeübt werden kann. Außerdem ist sie die einzige Schwimmhalle in Halle mit Tribünenplätzen für Zuschauer.

In den zurückliegenden vier Jahren mussten immer wieder Notreparaturen durchgeführt werden, um Schäden durch eindringendes Wasser zu beseitigen. Ein umfassendes Bauzustandsgutachten des Daches von 2013 ergab, dass die Kunststoffbahnabdeckung massive Verschleißerscheinungen aufwies und die Entwässerung unterdimensioniert war. Aufgrund der Undichtigkeiten drang weiterhin Feuchtigkeit in das Gebäude. Um weitere Schäden vom gesamten Bauwerk abzuhalten und eine eventuelle Schließung der Schwimmhalle zu vermeiden, war dringendes Handeln notwendig. Die Bäder Halle GmbH ließ das Dach mit einer Grundfläche von 3.600 Quadratmetern durch die Firma PROJEKT-BAU von Mai bis Oktober 2016 sanieren.

Print Friendly

Startseite Foren Schwimmhalle Neustadt: Sanierung des Daches abgeschlossen

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von wolli wolli vor 4 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #276111
    Profilbild von Ace
    Ace

    200.000 Besuchern – davon sind 33.000 Schulschwimmer – besuchen jedes Jahr die 1969 erbaute Schwimmhalle. Nicht nur Sportschwimmer und Turmspringer, s
    [Der komplette Artikel: Schwimmhalle Neustadt: Sanierung des Daches abgeschlossen]

    #276112
    Profilbild von teu
    teu

    Es wird berichtet, dass Fidel Castro am 15. Juni 1972, anläßlich seines Besuches in Halle, spontan ein paar Schwimmrunden in der halle gedreht hat.
    http://www.mz-web.de/halle-saale/blick-zurueck-hallenser-erinnern-sich-gut-an-besuch-von-fidel-castro-3466838

    #276113

    Ein -Dank an die Bauarbeiter, die das Dach saniert haben, ohne die Halle abzubrennen! 😉

    #276114

    Vor 20 Jahren ist das Dach unter Baudezernent Heinrich saniert worden, müssen denn solche Dächer alle 20 Jahre saniert werden?

    #276115
    Profilbild von
    Anonym

    Nein, nur wenn es notwendig ist.

    #276116

    @wolli in Deutschland halten Autobahnen nur 17 Jahre und müssen dann komplett neu gebaut werden. Da sind 20 Jahre für ein Dach fast Rekordverdächtig.

    #276160

    Vor 20 Jahren ist das Dach unter Baudezernent Heinrich saniert worden, müssen denn solche Dächer alle 20 Jahre saniert werden?

    Wenn du ein Freibad haben möchtest, dann sicher nicht.

    #276161

    Spannend wird es, wenn die Erkenntnis reift, dass auch Fluthilfegeschenke wie z.B. Großplanetarien, Eissporthallen und sogar Parkbänke eines nahen Tages aus Haushaltsmitteln saniert werden müssen.

    #276163

    Spannend wird es, wenn die Erkenntnis reift, dass auch Fluthilfegeschenke wie z.B. Großplanetarien, Eissporthallen und sogar Parkbänke eines nahen Tages aus Haushaltsmitteln saniert werden müssen.

    Stimmt die modernen Vorgängerbauten waren ja im neuwertigen Zustand und dank modernster Technik bestimmt sehr günstig im Unterhalt.

    #276178

    Dann könnte man ja um eine Umbenennung nachdenken. 😉

    #276184

    Nee, nicht Umbenennung: Privatisierung wäre dem Zeitgeist angemessen und entsprechend

    #276197

    Meinst Du die Bäder GmbH? 😉

    #276232

    Nee, nicht diese GmbH von städtischen Gnaden, ganz weit draußen, so amerikanischer Pensionstrust oder so…

    #276591

    Es ist nur die Dachhaut saniert worden, ich hatte das im Eingangsbericht überlesen.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.