HFC setzt Erfolgsserie fort

29. Oktober 2016 | Sport | 3 Kommentare

Der HFC hat saDSC01493eine Erfolgsserie fortgesetzt und ist nun im achten Ligaspiel in Folge ohne Niederlage. Im heimischen ERDGAS Sportpark vor ca. 6.000 Zuschauern wurde der Tabellenzweite VfL Osnabrück mit 1:0 bezwungen. Die Hallenser gingen gleich zu Spielbeginn mit Feuereifer in Partie, doch es dauerte bis zur 37. Minute, als Ajani den vielumjubelten Führungstreffer erzielte. Dann erhöhten die Osnabrücker zwar den Druck, doch HFC-Torwart Bredlow konnte sich mehrfach auszeichnen.

Auch die zweite Halbzeit war hart umkämpft, immerhin gab es zehn gelbe Karten in der Partie. Am Ende jedoch ging der HFC als knapper, aber verdienter Sieger vom Platz und kletterte mit diesem Sieg auf den fünften Platz, punktgleich mit den beiden Mannschaften (Sportfreunde Lotte und VfR Aalen) auf den Plätzen davor. Am nächsten Samstag (5.11.) muss der HFC dann beim Spitzenreiter MSV Duisburg antreten.

Aufstellung: Bredlow, Schilk, Kleineheismann, F. Franke, Baumgärtel, Gjasula, Fennell, Ajani (79. Min. Brügmann), Pintol (90. Min. Sliskovic), Lindenhahn, El-Helwe (71. Min. M. Röser)

Print Friendly
Tags:
3 Kommentare
  1. Profilbild von redhall
  2. Profilbild von Schulze
  3. Profilbild von Stadt_für_Kinder

Kommentar schreiben