Ein Land – eine Flagge

11. Januar 2017 | Nachrichten, Politik, Vermischtes | 13 Kommentare
Landesflagge (Hintergrund), Landesdienstflagge (schräg im Vordergrund)

Landesflagge (Hintergrund), Landesdienstflagge (schräg im Vordergrund)

Zum heutigen Kabinettsbeschluss zum Hoheitszeichengesetz erklärt der innenpolitische Sprecher der CDU Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt, Chris Schulenburg:

„Der vorliegende Gesetzesentwurf führt die Landesdienstflagge und die Landesflagge zu einer einheitlichen Landesflagge zusammen, die auch durch die Bürgerinnen und Bürger Sachsen-Anhalts genutzt werden kann. Die neue Landesfahne besteht dann aus zwei gleich breiten Querstreifen in den Landesfarben gelb und schwarz und trägt in der Mitte das Landeswappen.

Jeder kann dann Flagge zeigen, sei es in Schrebergärten oder an Balkonen. Das Hissen der Landesflagge ist ein Ausdruck der Zugehörigkeit. Als äußerliches Zeichen der Verbundenheit trägt diese Möglichkeit zur Identifikation der Bürger zu ihrem Land bei. Wir entsprechen damit dem Wunsch der Bevölkerung, die Landesflagge verwenden zu können.

Die CDU-Fraktion wird der geplanten Änderung des Gesetzes im Landtag gern zustimmen.“

Print Friendly
13 Kommentare
  1. Profilbild von Stadt_für_Kinder
  2. Profilbild von redhall
  3. Profilbild von redhall
  4. Profilbild von redhall
  5. Profilbild von hallefan
  6. Profilbild von Riosal
  7. Profilbild von hallefan
  8. Profilbild von Kenia
  9. Profilbild von Kenia
  10. Profilbild von Riosal
  11. Profilbild von Riosal
  12. Profilbild von Gondwana
  13. Profilbild von hallefan

Kommentar schreiben