Aufmarsch von 3000 Nazis? Rechtsextreme Internetseite ruft zu HoGeSa-Demo in Halle auf

16. November 2014 | Blaulicht | 2 Kommentare

Rolf Brückner mit seiner rechtsextremen Internetseite Hallemax ruft zu einer Demonstration von Hooligans in Halle auf.

„Wir unterstützen die Mitglieder der Brigade darin, die HoGeSa, zu einer Ihrer nächsten Demonstration nach Halle (Saale) einzuladen“, schreibt Brückner am Samstag. „Es wird Zeit dass auch in Halle (Saale) die Menschen gegen die Asylschmarotzer, Zigeuner und die Islamisierung unseres Landes auf die Straße gehen.“ In einem anderen Artikel schreibt er als Zitat der Brigade: „Zigeuner schaut euch um, wer hinter euch geht und gebt acht auf eure Autos.“

Am Sonntag wird er deutlicher. 3.000 Rechtsextreme werden demnach am 5. Dezember in der Silberhöhe „gegen die Islamisierung, die Zigeunerplage und den Asylantenwahnsinn“ marschieren.

Brückner hatte sich in der Vergangenheit selbst über Gesetze hinweggesetzt. So entwendete er mehrfach komplette Texte und Bilder von HalleSpektrum.de und hat deshalb mit einem Gerichtsverfahren zu rechnen. In einem Schreiben an die Anwälte hat er den Diebstahl bereits zugegeben.

Print Friendly
2 Kommentare
  1. Profilbild von Lackmus
  2. Profilbild von Schulze

Kommentar schreiben