Polizeimeldungen vom Osterwochenende

18. April 2017 | Blaulicht | Keine Kommentare

17. April

Alkohol am Steuer
Ein PKW Kia fuhr letzte Nacht aus der Rannischen Straße kommend entlang der Straßenbahnschienen auf den halleschen Marktund hielt hier auf Höhe des Händeldenkmals an. Die Straßenbahnschienen waren dadurch kurzzeitig blockiert. Polizeibeamte kontrollierten den Fahrer des PKW daraufhin kurz vor 03:00 Uhr und stellten bei dem 25-Jährigen über 1,8 Promille Atemalkohol fest. Eine Blutprobenentnahme erfolgte in einem Krankenhaus. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.
Später setzte sich der Alkoholisierte trotz Belehrung, zunächst kein Fahrzeug mehr führen zu dürfen, erneut hinters Steuer. Der PKW wurde fahrend gesehen, eine Streife folgte dem PKW, ihre Anhaltezeichen wurden jedoch nicht befolgt. Im Bereich des Böllberger Weges kam kurz vor 04:30 Uhr zum Unfall mit dem Funkstreifenwagen.Zwei Polizeibeamte wurden dadurch leicht verletzt und waren nicht mehr dienstfähig. Der Kia fuhr kurz darauf gegen eine Grundstücksbegrenzungund beschädigtediese auf ca. 6 Meter Länge.Der Fahrzeugführer erlitt leichte Verletzungen im Kopfbereich. Ein erneuter Alkoholtest bei dem 25-jährigen Kia-Fahrer ergab nun einen Atemalkoholwert von 2,1 Promille. Nochmals wurde eine Blutpro-benentnahme veranlasst.Der Mann und auch die beiden Polizisten kamenzur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Zur Unfallaufnahme und Bergung war der Böllberger Weg bis 05:50 Uhr gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Darüber hinaus ist an der Grundstücksmauer erheblicher Schaden entstanden.

16. April

Verkehrsunfall
Heute fuhr die Fahrerin eines Opel die Heideallee in Richtung Gimritzer Damm. In der gleichen Richtung war eine Radfahrerin auf dem Radweg unterwegs. Als die 62-jährige PKW-Fahrerin gegen 12:15 Uhr nach links zu einem Parkplatz einbiegen wollte, kam es zum Unfall mit der Zweiradfahrerin. Diese stürzte über den Lenker und erlitt eine Verletzung am Fuß -die 40-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Verkehrsunfall
Heute fuhr die Fahrerin eines Opel die Heideallee in Richtung Gimritzer Damm. In der gleichen Richtung war eine Radfahrerin auf dem Radweg unterwegs. Als die 62-jährige PKW-Fahrerin gegen 12:15 Uhr nach links zu einem Parkplatz einbiegen wollte, kam es zum Unfall mit der Zweiradfahrerin. Diese stürzte über den Lenker und erlitt eine Verletzung am Fuß -die 40-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Alkohol am Steuer
In der Ludwig-Wucherer-Straße kontrollierten Polizeibeamte am 15.04.2017 um 03:44 Uhr den Fahrer eines BMW. Dieser führte das Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Test ergab bei dem 30-Jährigen 1,14 Promille Atemalkohol. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Einbruch
Aus einem parkenden Mazda im Bereich Freiimfelde, stahl ein schlanker Mann am 14.04.2017 gegen 15:30 Uhr eine schwarze Tasche mit Grill-Utensilien, nachdem eine Seitenscheibe durch ihn zerschlagen worden war. Der Dieb entfernte sich auf einem Rad.

Diebstahl
Aus dem Eingangsbereich eines Hotels in der Innenstadt von Halle ist heute gegen 05:45 Uhr ein leerer Gepäckwagen gestohlen worden. Was der oder die Diebe mit dem Wagen, der goldfarbene Gestänge und eine mit rotem Stoff bezogene Kofferablage hat, anfangen wollen, bleibt fraglich.

15.April

Alkohol am Steuer
In der Ludwig-Wucherer-Straße kontrollierten Polizeibeamte am 15.04.2017 um 03:44 Uhr den Fahrer eines BMW. Dieser führte das Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Test ergab bei dem 30-Jährigen 1,14 Promille Atemalkohol. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Einbruch
Aus einem parkenden Mazda im Bereich Freiimfelde, stahl ein schlanker Mann am 14.04.2017 gegen 15:30 Uhr eine schwarze Tasche mit Grill-Utensilien, nachdem eine Seitenscheibe durch ihn zerschlagen worden war. Der Dieb entfernte sich auf einem Rad.

Diebstahl
Aus dem Eingangsbereich eines Hotels in der Innenstadt von Halle ist heute gegen 05:45 Uhr ein leerer Gepäckwagen gestohlen worden. Was der oder die Diebe mit dem Wagen, der goldfarbene Gestänge und eine mit rotem Stoff bezogene Kofferablage hat, anfangen wollen, bleibt fraglich.

Print Friendly