Fahndung nach sexueller Nötigung

30. Juni 2015 | Blaulicht | 5 Kommentare

Im Polizeirevier Halle (Saale) wird momentan ein Verfahren wegen sexueller Nötigung gegen drei noch unbekannte männliche Personen geführt.
Fahndung Tram
Diese nutzten am 17.06.2015 gegen 22:10 Uhr gemeinsam mit der 18 Jahre alten Geschädigten die Straßenbahn der Linie 2 von der Talamtstraße bis zur Haltestelle Zentrum Neustadt. Anschließend verfolgten sie die junge Frau, holten sie kurz vor der Matthias-Grunewald-Straße ein und forderten sie auf, sich auszuziehen. Hierbei hielt ihr einer der Täter ein Messer an den Hals, während die anderen Beiden versuchten ihre Hose herunterzuziehen. Die Geschädigte wehrte sich, woraufhin sie auch mehrfach ins Gesicht geschlagen wurde. Glücklicherweise kamen ihr drei Männer zu Hilfe, wodurch die unbekannten Täter abgelenkt wurden und von ihr abließen. Dies nutzte die 18-Jährige und rannte nach Hause. Durch die Tat erlitt sie Verletzungen im Bereich der Schulter sowie im Gesicht.
Nach Angaben der Geschädigten soll es sich bei den zu Hilfe kommenden Zeugen um drei dunkelhäutige Männer gehandelt haben.
Der erste Täter soll ca. 20 – 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß und dünn gewesen sein. Er hatte kurze schwarze und hochgestylte Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er ein dunkles, bis zur Brust aufgeknöpftes Hemd.
Die beiden anderen Täter sollen etwa 40 – 50 Jahre alt und ca. 170 cm groß gewesen sein. Sie waren beide breiter gebaut als der erste Täter und trugen rote Oberteile.
Die Videoüberwachung der Straßenbahn wurde gesichert. Das Amtsgericht Halle (Saale) hat nun die Veröffentlichung der Fotos der Überwachungskamera per Beschluss angeordnet.
Die Polizei sucht nach Personen, die Angaben zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort der unbekannten Täter machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.
Außerdem bittet die Polizei die drei Helfer, sich ebenfalls unter der o.g. Telefonnummer zu melden! Es werden auch Zeugen gesucht, welche Angaben zum Tatablauf oder zu den Helfern machen können.

Print Friendly
5 Kommentare
  1. Profile photo of Roshi
  2. Profile photo of Sagisdorfer8
  3. Profile photo of hei-wu
  4. Profile photo of nix idee
  5. Profile photo of Roshi

Kommentar schreiben