Blaulicht vom 11. März 2017

11. März 2017 | Blaulicht | Keine Kommentare

Polizeirevier Halle (Saale): Raub

Eine Spielothek in der Glauchaer Straße wurde heute gegen 02:30 Uhr überfallen. Drei unbekannte, dunkel gekleidete Männer traten ein und forderten Geld von dem Angestellten. Einer der Täter drohte mit einem pistolenartigen Gegenstand, ein zweiter Täter hatte ein Messer. Erbeutet wurde der Kasseninhalt (mehrere hundert Euro), mit dem die drei Räuber flüchteten. Dem Angestellten als auch einer zur Tatzeit anwesenden Frau nahm man zudem die Mobiltelefone ab, gesundheitlich wurden beide nicht beeinträchtigt.

Polizeirevier Saalekreis: Vermisste Person

Die vermisste 23-jährige Nina S. wurde in den Abendstunden des 10.03.2017 wohlauf in Bad Dürrenberg angetroffen.

Polizeirevier Burgenlandkreis: Einbrecher leistet Widerstand

Weißenfels – Am gestrigen Tag gegen 22:25 Uhr verständigte man die Polizei, weil sich in einer leerstehenden Wohnung in der Leopold-Kell-Straße eine Person zu schaffen machte. Die Beamten trafen auf einen aggressiven Mann, der sich gewaltsam zu der Wohnung Zutritt verschafft und offenbar gerade einen Duschkopf abmontiert hatte. Der Mann schlug die Beamten und beleidigte sie – um ihn zu bändigen, bekam er Handschellen angelegt. Es stellte sich heraus, dass gegen den alkoholisierten 31-Jährigen bereits ein Haftbefehl vorlag. Die geforderte Geldsumme konnte er nicht zahlen, so dass er sich zur Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe nun in einer JVA befindet.

Brand eines Einfamilienhauses: Kaiserpfalz, Wohlmirstedt- In der Zeisdorfer-Straße wurde am 09.03.2017 gegen 9 Uhr der Brand in einem Einfamilienhaus gemeldet. Ersten Ermittlungen zufolge brach das Feuer im Keller des Hauses aus, wo sich mehrere elektrische Geräte und eine ungenutzte Sauna befinden. Es ergab die Brandortuntersuchung, dass der Brand von der Waschmaschine ausging. Das Kellergeschoss ist nicht mehr nutzbar. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Polizeirevier Mansfeld-Südharz: Zigarettenautomat gefunden

Gerbstedt – Auf einen Feldweg nahe des Ortsteils Freist ist gestern nachmittag ein gewaltsam geöffneter und entleerter Zigarettenautomat gefunden worden. Woher der Automat stammt ist bislang nicht bekannt.

Print Friendly

Kommentar schreiben