Nur noch zwei freie Plätze für die Studienreise nach Israel Frühjahr 2017

17. Februar 2017 | Kultur, Kurznachrichten | Keine Kommentare

Für die Zeit vom 24.3.-2.4.2017 wird von der Arbeitsgemeinschaft Halle-Umland der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG) eine weitere Reise vorbereitet, die wieder sehr interessant zu werden verspricht.

Diese Reise führt nicht nur zu den bekannten touristischen Sehenswürdigkeiten, sondern bietet vor allem auch Vorträge und Seminare sowie vielfältige Begegnungen mit Vertretern der verschiedenen politischen und religiösen Gruppen in Israel und Palästina, so dass eine intensive Beschäftigung mit den Problemen dieser Region möglich wird. Diese Reisen sind an keine religiöse Vorkenntnisse gebunden.

Interessenten an der Studienreise können sich noch kurzfristig direkt an Dr. Haupt wenden: Teil. 0345/5233786 oder Mail: Haupt-Halle@t-online.de

Print Friendly

Kommentar schreiben