DonnerstagHalbSechs: Matthew James White im Peißnitzhaus

1. März 2017 | Kultur, Kurznachrichten | Keine Kommentare

Donnerstag, 2. März 2017, 17:30 – 19:00, im Peißnitzhaus
Wenn dir die Musik von Jack Johnson, Ben Howard, William Fitzsimmons & Father John Misty gefällt, wirst du sicher auch Mathew James White zu schätzen wissen. Der gebürtige Neuseeländer und Neuberliner wird aufgrund seines Repertoires voller eingängig chilliger und mitunter auch funky Melodien oft mit den genannten Größen des Musikbusiness verglichen.
Singer-Songwriter (Berlin, NZL)
Eintritt frei (Spendenhut)

Print Friendly

Kommentar schreiben