Abiturienten feiern am Freitag auf der Ziegelwiese

19. April 2017 | Kurznachrichten, Vermischtes | Keine Kommentare

Auf der Ziegelwiese feiern die Abiturienten am Freitag, 21. April 2017, ihren letzten Schultag vor den Prüfungen. Für das Treffen gibt es auch im Jahr 2017 keinen offiziellen Veranstalter. Daher werden Sozialarbeiter sowie Ordnungskräfte von Stadt und Polizei vor Ort sein. Damit der letzte Schultag sicher verläuft, appelliert die Stadt mit einem Flyer auch an die Eigenverantwortung der Jugendlichen. Zudem hat der Stadtschülerrat in einem offenen Brief die Abiturienten aufgerufen, ihren Müll nach der Feier zu entsorgen. Die Stadt hat dazu zusätzliche Behälter aufgestellt.

Print Friendly

Kommentar schreiben